ūüĆě Summer Special! Enjoy 20% off all Meeting Room bookings with code SUMMER20. Book Now! ūüĆě

Unser ESG-Engagement

Bei Tribes Inspiring Workplaces engagieren wir uns f√ľr Umwelt-, Sozial- und Governance-Prinzipien (ESG), da wir deren zunehmende Bedeutung in der heutigen Landschaft der Unternehmensverantwortung erkannt haben. Unser Engagement f√ľr eine nachhaltige Zukunft zeigt sich in unseren laufenden Bem√ľhungen und Zukunftspl√§nen:

1. Reduzierung des CO2-Fußabdrucks durch hybrides Arbeiten:
‚óŹ Tribes f√∂rdert ein hybrides Arbeitsmodell, das Pendlerstr√∂me und Kohlendioxidemissionen reduziert, indem es Coworking Spaces in der N√§he der Wohnorte der Mitarbeiter anbietet.
‚óŹ Das hybride Modell optimiert den B√ľroraum, was zu Kosteneinsparungen f√ľr die Unternehmen f√ľhrt und mit den ESG-Prinzipien √ľbereinstimmt, indem es eine effiziente Ressourcennutzung und ein verantwortungsvolles Ressourcenmanagement f√∂rdert.

2. Geteilte Räume, geteilte Verantwortung:
‚óŹ Unser Coworking- und Shared-Space-Modell f√∂rdert aktiv Ressourceneffizienz und Abfallvermeidung.
‚óŹ Unternehmen bei Tribes profitieren von gemeinsam genutzten R√§umen, die mit ihren ESG-Zielen √ľbereinstimmen und sie in die Lage versetzen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

3. Verantwortungsvolle Partnerschaften:
‚óŹ Wir w√§hlen sorgf√§ltig Partner aus, die unser Engagement f√ľr √∂kologische und soziale Verantwortung teilen.
‚óŹ Die Zusammenarbeit mit unseren Partnern tr√§gt zu einer nachhaltigeren Zukunft bei und spiegelt unsere umfassendere Vision von verantwortungsvollen und ethischen Gesch√§ftspraktiken wider.

4. Unterst√ľtzung indigener Gemeinschaften:
‚óŹ Unsere globale soziale Verantwortung erstreckt sich auf die Unterst√ľtzung von Survival International, das sich f√ľr indigene V√∂lker weltweit einsetzt.
‚óŹ √úber unseren Kanal Nomads All Over the World" machen wir auf die Bewahrung der Kultur, die Vielfalt und die Herausforderungen aufmerksam, mit denen diese Gemeinschaften konfrontiert sind.

5. Vielfalt bereichert unsere Kultur:
‚óŹ Unsere multikulturelle Belegschaft, in der √ľber 17 Nationalit√§ten und fast 30 L√§nder vertreten sind, ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Engagements f√ľr soziale Verantwortung.
‚óŹ Diese Vielfalt f√∂rdert die Kreativit√§t und st√§rkt unser Engagement f√ľr einen integrativen Arbeitsplatz.

6. Offene Kommunikation, Zusammenarbeit und F√ľhrung:
‚óŹ Eine reaktionsf√§hige Arbeitsplatzkultur sorgt f√ľr offene Kommunikation und Zusammenarbeit.
‚óŹ Die Einhaltung einer soliden Governance-Struktur, einschlie√ülich Richtlinien wie Bestechungsrichtlinien, Whistleblower-Richtlinien und eines vertraulichen Beraters, unterstreicht Transparenz und Verantwortlichkeit.

7. Anerkennung in MT/Sprout SD400-Rankings
‚óŹ Tribes freut sich √ľber die Aufnahme in die erste Rangliste "Sustainable Development 400" von MT/Sprout, eine Anerkennung, die aus einer Studie der Universit√§t Amsterdam hervorgeht, an der 1.500 Entscheidungstr√§ger aus der Wirtschaft teilnahmen.
‚óŹ Die Rangliste w√ľrdigt Pioniere des nachhaltigen Unternehmertums und zeichnet Dienstleister aus, die den √úbergang von Organisationen zur Nachhaltigkeit erleichtern.

8. Eine vorausschauende ESG-Strategie:
‚óŹ Unsere langfristige ESG-Strategie leitet Entscheidungen und Ma√ünahmen, einschlie√ülich der Auswahl von Standorten und Lieferanten, die mit unseren Werten √ľbereinstimmen.
‚óŹ Wir tragen aktiv zu einem positiven Wandel bei und hinterlassen einen dauerhaften, positiven Einfluss auf die Welt um uns herum.

Tribes kultiviert nicht nur Arbeitspl√§tze, sondern schafft eine Gemeinschaft, die auf der Grundlage gemeinsamer Werte und einer kollektiven Verantwortung f√ľr eine bessere Zukunft gedeiht. Begleiten Sie uns auf dieser Reise in eine nachhaltige und sozial verantwortliche Zukunft.